Der Vorstand informiert!

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler, in den Corona-Zeiten sind immer neue Entscheidungen gefragt. Zum Glück haben sich viele Einschränkungen gelockert, dennoch sind wir immer noch gefordert Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Auch die Punktspiele werden davon deutlich geprägt sein. Der Vorstand möchte auf einige noch bestehende Regelungen hinweisen:

  1. Bitte nutzt in jedem Fall das Platzreservierungssystem, auch wenn feste Trainingszeiten eingetragen sind. Das vermeidet Überschneidungen, wie es in den Pfingstfeiertagen der Fall war. Es dient letztlich dazu, Kontakte  nachweisen zu können. Wenn Plätze nicht genutzt werden können, dann können diese storniert werden (Link dazu gibt es mit der Bestätigungsmail). 

  2. Die Gastspielregelung wird voraussichtlich ab 1.7. aufgehoben, wenn es keine Verschlechterung der Situation gibt. Diese Regelung gilt nur, wenn ein Gast mit einem Mitglied spielt. Tragt dazu bitte vor dem Spiel den Namen des Gastes in das Buch ein, das im Tennishaus ausliegt. Der Geldbetrag ist wie euch bekannt zu entrichten. Es gilt unsere Spiel- und Platzordnung.

  3. Im Tennishaus liegt die Liste für die Eintragungen zu den Vereinsmeisterschaften aus. Bis 13.6. besteht die Möglichkeit, sich einzutragen. Unsere Sportwartin hat in der Mail vom 27.5. darüber informiert Bei dieser Gelegenheit werdet ihr feststellen, dass sich unsere Küche verändert hat. Wir haben einen neuen Fußbodenbelag. Herzlichen Dank an Dietmar, dass er uns so tatkräftig unterstützt hat. 

  4. Wer noch Arbeitsstunden leisten möchte meldet sich bitte bei Lothar. Es gibt noch viel zu tun.

Im Auftrag des Vorstandes wünsche ich allen weiterhin viel Freude beim Spielen und bitte darum, dass die Regeln eingehalten werden.

Mit freudlichen Grüßen

Heide-Rose Brückner
Abteilungsleiterin Tennis

Nachricht vom 28.05.2020

Liebe Tennisfreundinnen und Tennisfreunde, nachdem das Nutzungs- und Hygienekonzept von der Senatsverwaltung für Inneres und Sport Berlin und dem Land Brandenburg genehmigt worden ist, steht dem Wettspielbetrieb nichts mehr im Wege. Die Verbandsspiele können wie geplant stattfinden. Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg.

Der Vorstand